Unser Arztportal
Drucker

Mitgliedschaft

Sie nutzen das Mitgliederportal noch nicht?

Unsere Online-Services und Ihre Vorteile:

Meldedaten verwalten, Fortbildungspunktekonto einsehen, (elektronischen) Arztausweis, Anerkennung von Weiterbildungen und -befugnissen sowie Fachkunden beantragen etc.

Mehr erfahren und anmelden

Hier erhalten Sie Informationen zur An- und Abmeldung sowie zur Änderung Ihrer Meldedaten. Zudem informieren wir Sie über die Termine der Begrüßungsgespräche für Neumitglieder und den kostenlosen Bezug von Zeitschriften.

Jedes Kammermitglied ist gesetzlich verpflichtet, der Ärztekammer bestimmte persönliche Daten und die Art der Berufstätigkeit mitzuteilen (§ 4 Berliner Heilberufekammergesetz und § 2 Absatz 1 Meldeordnung der Ärztekammer Berlin). Die Mitteilung ist innerhalb eines Monats ab Beginn der Mitgliedschaft oder nach Eintritt einer Änderung der persönlichen Daten vorzunehmen. Zeitnahe Mitteilungen ermöglichen der Ärztekammer die zuverlässige Erfüllung ihrer gesetzlichen Aufgaben sowie die zielgerichtete und schnelle Kommunikation mit ihren Mitgliedern.

Sie finden hier Informationen über:


Anmeldung

Für Ihre Anmeldung verwenden Sie bitte unseren elektronischen Meldebogen. Füllen Sie diesen bitte vollständig aus, drucken Sie ihn aus und unterschreiben Sie ihn. Anschließend senden Sie den unterschriebenen Ausdruck sowie ggf. beizufügende Urkunden, Unterlagen oder Anträge an die Ärztekammer Berlin. Ein entsprechendes Anschreiben wird nach dem Ausfüllen des elektronischen Meldebogens automatisch für Sie generiert.

Sie können den Bogen auch per Fax, per Mail oder telefonisch sowie über das Formular zur Neuanmeldung anfordern. Kontaktinformationen finden Sie sowohl im rechten Seitenbereich sowie unter der Rubrik Kontakt.

Sofern Sie sich lieber persönlich anmelden möchten, kommen Sie bitte zu uns in die Friedrichstraße 16, 4. Etage.

Für die Anmeldung benötigen wir von Ihnen folgende weitere Unterlagen (Vorlage im Original bzw. in amtlich beglaubigter Kopie):

  • Approbationsurkunde/Berufserlaubnis
  • Promotionsurkunde
  • Urkunde über die Facharzt-Anerkennung
  • Urkunde über die Anerkennung einer Subspezialisierung
  • Urkunde über das Führen eines besonderen Titels oder einer besonderen Amtsbezeichnung
  • Urkunden über die Berufung ins Beamtenverhältnis
  • ggf. Namensänderungsurkunden


Ummeldung

Beim Wechsel von einer anderen Ärztekammer in die Berliner Ärztekammer melden Sie sich bitte in der bisherigen Kammer ab. Zusätzlich können Sie mit der Abmeldung die Übersendung der Unterlagen an die Ärztekammer Berlin veranlassen. Für Ihre Anmeldung bei der Ärztekammer Berlin beachten Sie bitte den vorhergehenden Punkt „Anmeldung“. Im Falle der Ummeldung können Sie bei Ihrer vorherigen Kammer die Weiterleitung der dort vorgelegten Unterlagen zu Ihrer Berufsqualifikation veranlassen; dann ist die erneute Einreichung in unserer Kammer nicht mehr erforderlich.


Änderung persönlicher Daten

Bitte teilen Sie uns jede Änderung Ihrer Meldedaten (Name, Adresse, Arbeitgeber, Art der Berufstätigkeit, abgeschlossene Weiterbildung usw.) mit. Dies können Sie in elektronischer Form bequem im Mitgliederportal* erledigen. Alternativ können Sie hierfür auch die hier hinterlegte Änderungsmeldung verwenden. Namensänderungen teilen Sie uns bitte nur schriftlich unter Beifügung einer amtlich beglaubigten Kopie der entsprechenden Urkunde mit. Sie können uns die Urkunde auch im Original vorlegen.


Abmeldung

Die Mitgliedschaft in der Ärztekammer Berlin endet, wenn Sie Ihre ärztliche Tätigkeit in Berlin aufgeben und

  • Sie eine ärztliche Tätigkeit in einem anderen Bundesland aufnehmen oder
  • ohne Aufnahme einer neuen ärztlichen Tätigkeit Ihren Wohnsitz in einem anderen Bundesland haben bzw. begründen oder
  • eine ärztliche Tätigkeit im Ausland aufnehmen und Ihren Wohnsitz in Berlin aufgeben.

Ihre Abmeldung können Sie in elektronischer Form bequem im Mitgliederportal* vornehmen. Auf Wunsch können Sie Ihre Abmeldung Ihrer/m Ansprechpartner/-in der Abteilung Kammermitgliedschaft auch schriftlich oder telefonisch mitteilen oder diese mit Hilfe der hier hinterlegten Änderungsmeldung online bekannt geben.


Begrüßungsgespräche für Neumitglieder

Um mit ihren Mitgliedern ins Gespräch zu kommen, lädt die Ärztekammer Berlin neue Kammermitglieder zu "Begrüßungsgesprächen" ein. Die Geschäftsführung informiert Sie in dem Begrüßungsgespräch über die Ärztekammer.

+++ Auch in diesem Jahr müssen die Begrüßungsgespräche aufgrund der COVID-19-Pandemie bis auf Weiteres entfallen. +++

Ort: Friedrichstr. 16, 10969 Berlin, Vorstandsraum im 6. OG.

Wenn Sie zu einem Begrüßungsgespräch kommen möchten, bitten wir um eine kurze telefonische Information an unsere Abteilung Kammermitgliedschaft (siehe Ansprechpartner).


Zeitschriften

Nach Ihrer Anmeldung bei der Ärztekammer erhalten Sie kostenfrei unsere Zeitschrift BERLINER ÄRZTE (monatlich) und das Deutsche Ärzteblatt (wöchentlich per Post oder digital). Damit sind Sie berufspolitisch auf dem Laufenden und erhalten wichtige Informationen für Ihre Fort- und Weiterbildung. Für eine korrekte Zustellung der Zeitschriften zeigen Sie uns Adress- und Namensänderungen bitte rechtzeitig an. Wir leiten die Informationen an die Verlage weiter.


Rente

Die Ärztekammer Berlin unterhält für alle Kammermitglieder und deren Familien und Hinterbliebene eine eigene Versorgungseinrichtung. Als Mitglied der Ärztekammer Berlin sind Sie in der Regel auch Mitglied in der "Berliner Ärzteversorgung". Was bei Aufnahme oder Wechsel der Berufstätigkeit im Berliner Kammerbereich zu beachten ist und in welcher Höhe Versorgungsabgaben zu leisten sind, erfahren Sie von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Berliner Ärzteversorgung. Weitere Informationen und Kontaktadressen finden Sie auch auf der Homepage der Berliner Ärzteversorgung unter www.vw-baev.de


EU-Dienstleistungserbringung

Ärztinnen und Ärzte, die als Erbringer von Dienstleistungen im Sinne des EG-Vertrages nur vorübergehend und gelegentlich in Berlin tätig werden, müssen ihre Tätigkeit beim Landesamt für Gesundheit und Soziales (LaGeSo) anzeigen und der Ärztekammer Berlin bestimmte Angaben und Unterlagen zur Verfügung stellen (§ 3 Absatz 1 und 2 Berliner Heilberufekammergesetz).


* Für die Anmeldung zum Mitgliederportal schreiben Sie bitte unter dem Betreff „Zugang Mitgliederportal“ und Angabe von Name und Geburtsdatum an die Ärztekammer Berlin, Kammermitgliedschaft, Friedrichstr. 16, 10969 Berlin, E-Mail: mitgliederportal@aekb.de.


RSS Newsfeed abonnieren  |  Was ist ein RSS Newsfeed?

Ihre Ansprechpartner
Jobbörse
Ihre Ansprechpartner...
... finden Sie hier
Online-Formulare
Formulare zur An-, Um- und Abmeldung sowie zur Änderung der Meldedaten sowie zur Bestellung von Fortbildungsbarcodeetiketten online ...
... finden Sie hier!
Frequently asked questions (FAQs)
FAQ
Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um Ihre Mitgliedschaft...
... finden Sie hier
Mitgliederportal

Login

Login für Mitglieder
der Ärztekammer Berlin

Services: Fortbildungs-
punktekonto, Arztausweis, Anerkennung Weiterbildung etc.
Beantragung Fortbildungsveranstaltungen

cme

CME Anerkennung

Anerkennung
ärztlicher Fortbildungsmaßnahmen

Login 
Elektronischer Arztausweis

eArztausweis

Informationen zum elektronischen Arztausweis sowie zur Antragstellung

... finden Sie hier
Beteiligungsportal

Prüfung

Sie möchten vor der Einführung neuer oder der Änderung geltender Satzungen der Ärztekammer Berlin Ihren Standpunkt darlegen?

Interventionsprogramm

Informationen zum Interventionsprogramm für Mitglieder der Ärztekammer Berlin mit problematischen Substanzkonsum ... 

... finden Sie hier
Mitgliederzeitschrift "Berliner Ärzt:innen"

© 2021 Ärztekammer Berlin

 

Ärztekammer Berlin english_icon
Friedrichstr. 16 | 10969 Berlin
Telefon +49 30 / 40806-0 | Fax +49 30 / 40806-3499 | E-Mail kammer@aekb.de