Unser Arztportal
Drucker

Evaluation der Weiterbildung 2016

Hier finden Sie Informationen zur aktuellen Evaluation der Weiterbildung.

Logo_Evaluation Weiterbildung 2016

Die Ergebnisse der Evaluation der Weiterbildung 2016 liegen vor!

Die Ärztekammer Berlin hat vom 1. September 2016 bis zum 11. Dezember 2016 eine Evaluation der Weiterbildung durchgeführt. Es waren alle Berliner Ärztinnen und Ärzte, die sich in einer Facharztweiterbildung befinden, aufgefordert, verschiedene Aspekte ihrer Weiterbildung zu bewerten.
Die Auswertung konnte auf der Grundlage von 1036 Rückmeldungen erfolgen. Mit 19,6% wurde zwar eine geringere Teilnahmequote erreicht als in den beiden vorherigen Evaluationen, bei den absoluten Zahlen konnte die Teilnahme jedoch gesteigert werden: 2009 haben 682 Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung den Fragebogen ausgefüllt, 2011 waren es 900. 

Gesamtauswertung

Als PDF-Dokument stehen Ihnen die Ergebnisse für gesamt Berlin zur Verfügung. Dafür wurden die Bewertungen aller Teilnehmer berücksichtigt. Darüber hinaus erfolgte auch eine Auswertung nach einzelnen Gebieten.

Gesamtauswertung Berlin und einzelne Gebiete

Individuelle Befugtenberichte

Einen individuellen Bericht haben die Befugten nur erhalten, wenn jeweils mindestens vier ausgefüllte Fragebögen vorlagen. Bei weniger als vier ausgefüllten Fragebögen erhielten sie nur dann einen individuellen Bericht, wenn alle Ärztinnen/Ärzte in Weiterbildung sich ausdrücklich damit einverstanden erklärt haben.

Für Befugte im niedergelassenen Bereich wurde aufgrund fehlender Anonymität kein individueller Befugtenbericht erstellt. 

Bitte beachten Sie, dass die Aussagekraft des individuellen Befugtenberichts stark von der Anzahl der Rückmeldungen abhängt. Bei nur wenigen Rückmeldungen im Verhältnis zur Gesamtzahl der Ärztinnen/Ärzte in Weiterbildung ist das Ergebnis möglicherweise nicht repräsentativ.  

Die individuellen Ergebnisse für einen Befugten an einer bestimmten Weiterbildungsstätte finden Sie hier, sortiert nach: 

Namen des Befugten
Gebieten

Wenn einzelne Weiterbildungsstätten fehlen, kann dies drei Gründe haben:

  1. Für die Weiterbildungsstätte lagen keine Bewertungen vor.
  2. Es lagen weniger als vier Bewertungen vor, aber mindestens eine Ärztin/ein Arzt hat sich nicht mit der Weitergabe an den Befugten einverstanden erklärt.
  3. Der betreffende Befugte hat der Veröffentlichung widersprochen.

 
Kontakt

Tel.: 030 408 06 10 10
E-Mail: eva@aekb.de

RSS Newsfeed abonnieren  |  Was ist ein RSS Newsfeed?

Mitgliederportal

Login

Login für Mitglieder
der Ärztekammer Berlin
Beantragung Fortbildungsveranstaltungen

cme

CME Anerkennung

Anerkennung
ärztlicher Fortbildungsmaßnahmen

Login 
Datenschutzrecht

Neues Berliner Heilberufekammergesetz 
ab 30. 11. 2018
       


... Infos finden Sie hier

Interventionsprogramm

Informationen zum Interventionsprogramm für Mitglieder der Ärztekammer Berlin mit problematischen Substanzkonsum ... 

... finden Sie hier
BERLINER ÄRZTE - Mitgliederzeitschrift
Online - Antragstellung

Kontaktformular

Anträge auf Anerkennungen, Teilzeitweiterbildung und Weiterbildungsbefugnis

... können Sie hier online stellen.
Weiterbildungsstellenbörse

Jobsuche

Unsere Stellenbörse für Weiterbildungsassistenten

... finden Sie hier
Ihre Ansprechpartner

Jobbörse

Ihre Ansprechpartner

... finden Sie hier

© 2018 Ärztekammer Berlin

 

Ärztekammer Berlin english_icon
Friedrichstr. 16 | 10969 Berlin
Telefon +49 30 / 40806-0 | Fax +49 30 / 40806-3499 | E-Mail kammer@aekb.de