Unser Arztportal
Drucker

Kompetent für die Medizin im Digitalen Zeitalter

In Anlehnung an das Curriculum der Bundesärztekammer Digitale Gesundheitsanwendungen in Praxis und Klinik (2019).

Wir befinden uns an einem einzigartigen Punkt in der Geschichte der Medizin, an dem verschiedene digitale Technologien miteinander konvergieren. Daten aus elektronischen Patientenakten, Biosensoren und Smartphone-Apps werden über eine digitale Infrastruktur verbunden und mit künstlicher Intelligenz kombiniert, um die überwältigende Menge an erzeugten Daten zu verstehen. Zum jetzigen Zeitpunkt findet diese Zukunftsvision jedoch erst punktuell an einzelnen Standorten statt und ist vielerorts noch nicht Teil der Versorgungsrealität. Der Wandel hat jedoch bereits begonnen und wird zeitnah große Veränderungen mit sich bringen.

Ärztliches Handeln durch die Einführung digitaler Gesundheitstechnologien effektiv weiterzuentwickeln ist ein komplexer Veränderungsprozess. Die Technologie selbst ist nur das Werkzeug, um eine Veränderung zu ermöglichen, während der effektive Einsatz im Sinne einer besseren Patientenversorgung das Ziel darstellt. Neben einer Kultur der Innovation und einer agilen, veränderungsbereiten Ärzteschaft, die den Prozess aktiv mitgestalten möchte, bedarf es insbesondere einer effektiven Zusammenarbeit verschiedener Akteure des Gesundheitssystems, um den Wandel erfolgreich zu gestalten. Denn mit der Digitalisierung der Medizin werden Fragen zur medizinischen Sinnhaftigkeit, zur technologischen Machbarkeit, zur rechtlichen Zulässigkeit und zur ethischen Vertretbarkeit einzelner Lösungen aufgeworfenen, die beantwortet werden müssen.

In der Verantwortung jedes einzelnen Arztes liegt es, diesen Prozess aktiv zu gestalten, Selbstbestimmung zu fördern, Privatheit durch effektive regulative Prinzipien zu schützen und die medizinische Patientenversorgung zu stärken. Der notwendige Kompetenzerwerb hierzu verlangt eine grundlegende und aktive Auseinandersetzung mit den Kernthemen der digitalen Transformation und den übergeordneten Fertigkeiten. Ärzte müssen Kompetenzen erwerben, um den Veränderungsprozess zu verstehen und um neue digitale Behandlungskonzepte einordnen zu können. Wir müssen praktische Fertigkeiten erlernen und unsere Haltung zur digitalen Medizin reflektieren. Es gilt die aus ärztlicher Sicht für die Patienten sinnvollen Entwicklungen in der Praxis anzuwenden und Fehlentwicklungen zu erkennen und diese zu meiden. Somit ist es für uns unerlässlich digitale Kompetenzen und Datenkompetenzen zu erwerben und effektiv in unser ärztliches Handeln zu integrieren.

Wir Ärzte müssen die Medizin der Zukunft aktiv mitgestalten und die Qualifizierung ist dabei unser Schlüssel zum Erfolg!

Termin:

Präsenztage
24.01.2020 von 9 bis 17 Uhr
14.02.2020 von 9 bis 17 Uhr

E-Learning und Projektarbeit
25.01. bis 10.02.2020 (ca. 9 Std.)

Wissenschaftliche Leitung:

PD Dr. med. Sebastian Kuhn

Veranstaltungsort:

Ärztekammer Berlin
Friedrichstraße 16
10969 Berlin

Kursgebühr:

950 €

Fortbildungspunkte:

30 Punkte

Anmeldung:

Fabienne Soyka
Tel.: 030 - 40 80 6 12 07
E-Mail: F.Soyka@aekb.de

Flyer:

finden Sie hier

Programm:

finden Sie hier

Anmeldung:

finden Sie hier

Lernziele:

finden Sie hier

RSS Newsfeed abonnieren  |  Was ist ein RSS Newsfeed?

Mitgliederportal

Login

Login für Mitglieder
der Ärztekammer Berlin

Hier: Fortbildungs-
punktekonto

Beantragung Fortbildungsveranstaltungen

cme

CME Anerkennung

Anerkennung
ärztlicher Fortbildungsmaßnahmen

Login 
Heilberufekammergesetz

Neues Berliner Heilberufekammergesetz 
ab 30. 11. 2018
       


... Infos finden Sie hier

Interventionsprogramm

Informationen zum Interventionsprogramm für Mitglieder der Ärztekammer Berlin mit problematischen Substanzkonsum ... 

... finden Sie hier
BERLINER ÄRZTE - Mitgliederzeitschrift
Fortbildungskalender

Kalender

Das aktuelle Fortbildungsangebot
Zum Veranstaltungskalender
Downloadbereich
Formulare, Anträge, Merkblätter ...
... finden Sie hier zum Download
Frequently asked questions (FAQs)
FAQ
Fragen & Antworten zur Ärztlichen Fortbildung
... finden Sie hier
Ihre Ansprechpartner
Jobbörse
Telefonische Auskunft zu Fragen rund um die Fortbildung...
... erhalten Sie hier!

© 2019 Ärztekammer Berlin

 

Ärztekammer Berlin english_icon
Friedrichstr. 16 | 10969 Berlin
Telefon +49 30 / 40806-0 | Fax +49 30 / 40806-3499 | E-Mail kammer@aekb.de