Unser Portal für Medizinische Fachangestellte
Drucker

Feststellung der Gleichwertigkeit von Berufsabschlüssen nach dem Berufsqualifikationsfeststellungsgesetz (BQFG)

Seit dem 1. April 2012 haben alle Personen mit einem im Ausland erworbenen Berufsabschluss einen Anspruch auf Überprüfung der Gleichwertigkeit ihrer im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen mit einem deutschen Berufsabschluss. Personen, denen die volle Gleichwertigkeit ihrer Auslandsqualifikation bescheinigt wird, haben die gleichen Rechte wie Personen mit einem deutschen Prüfungszeugnis. Es wird ihnen allerdings kein deutsches Prüfungszeugnis erteilt, sondern ein Gleichwertigkeitsbescheid.

Die Bescheinigung der Gleichwertigkeit ist für die Ausübung des Berufs "Medizinische/r Fachangestellte/r" keine zwingende Voraussetzung, das heißt, man kann sich auch ohne eine formale Gleichwertigkeitsbescheinigung auf dem Arbeitsmarkt bewerben. Eine Gleichwertigkeitsfeststellung macht die im Ausland erworbene Qualifikation jedoch transparent. Damit ist die Qualifikation für einen Arbeitgeber besser einzuschätzen. Den Anspruch auf das Anerkennungsverfahren und das Verfahren selbst regelt das Gesetz über die Feststellung der Gleichwertigkeit von Berufsqualifikationen (Berufsqualifikationsfeststellungsgesetz - BQFG).

Die Ärztekammern sind zuständige Stelle für die Durchführung des Verfahrens nach dem BQFG mit dem deutschen Berufsabschluss "Medizinische/r Fachangestellte/r". Das Gesetz räumt den zuständigen Stellen die Möglichkeit ein, diese Aufgabe anderen zuständigen Stellen zu übertragen. Die Ärztekammer Berlin hat von dieser Möglichkeit Gebrauch gemacht und der Ärztekammer Westfalen-Lippe die Aufgabe der Gleichwertigkeitsfeststellung übertragen. Die Aufgabenübertragung wurde durch die jeweils zuständigen Aufsichtsbehörden genehmigt.

Interessenten aus Berlin, die einen Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung stellen möchten, wenden sich daher bitte direkt an:

Ärztekammer Westfalen-Lippe
Nicole Recker
Gartenstraße 210-214
48147 Münster
Telefon: 0251/929-2252
Fax: 0251/929-2299
E-Mail: mfa@aekwl.de

Im Folgenden erhalten Sie allgemeine Informationen zum Verfahren der Feststellung der Gleichwertigkeit Ihres Abschlusses mit dem Abschluss Medizinische/r Fachangestellte/r.

 1. Das Berufsbild "Medizinische/r Fachangestellte/r"

Bevor Sie einen Antrag auf Feststellung der Gleichwertigkeit stellen, empfehlen wir Ihnen, sich mit den Einsatzgebieten und dem Berufsbild "Medizinische/r Fachangestellte/r" vertraut zu machen. Die Durchführung des Antragverfahrens ist nur sinnvoll, wenn die im Ausland erreichte Ausbildung vergleichbare Inhalte und Ziele verfolgte. Wir empfehlen Ihnen daher, ggf. zu prüfen, ob die erworbene Ausbildung eher eine Vergleichbarkeit mit anderen Berufen, z.B. Gesundheits- und Krankenpfleger/in (Krankenschwester/Krankenpfleger), Medizinisch-Technische/r Assistent/in o. ä. aufweist. Hierzu finden Sie auch Informationen unter: www.anerkennung-in-deutschland.de.

2. Merkblatt zum Anerkennungsverfahren

Nähere Erläuterungen zur Feststellung der Gleichwertigkeit und zum Feststellungsverfahren und den gesetzlichen Grundlagen finden Sie auf den folgenden Merkblättern:

Informationen zum neuen Anerkennungsgesetz finden Sie hier.

Ausführliche Erläuterungen zum Anerkennungsgesetz des Bundes finden Sie hier.


3. Weitere Informationen

Weitere Informationen und einen Wegweiser zu weiteren zuständigen Stellen finden Sie im Internet unter:

  • www.anerkennung-in-deutschland.de (Zentrales Portal für Anerkennungssuchende und Berater, Informationen zum Anerkennungsgesetz, Anerkennungsverfahren, Pfad zur zuständigen Stelle und zur lokal zuständige Beratungsstelle).
  • www.netzwerk-iq.de (Informationen zur Arbeitsmarktintegration von Migranten, Erstanlaufstellen für Anerkennungssuchende und in der Regel den Verweis an die zuständige Stelle)

RSS Newsfeed abonnieren  |  Was ist ein RSS Newsfeed?

Fortbildung

NäPa-Kurs und
andere Fortbildungsangebote ...
... finden Sie hier
Ausbildungsplatzbörse

Jobsuche

Unsere Stellenbörse für Ausbildungsplatzsuchende und Ausbilder ...

... finden Sie hier

Werbematerial

motiv-3-220x74-02

Downloadbereich
Formulare, Anträge, Merkblätter und Musterschreiben ...
... finden Sie hier zum Download
Frequently asked questions (FAQs)
FAQ
Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Ausbildung/Umschulung
... finden Sie hier
Ihre Ansprechpartner
Jobbörse
Telefonische Auskunft zu Fragen rund um die Ausbildung MFA/AH...
... erhalten Sie hier

© 2018 Ärztekammer Berlin

 

Ärztekammer Berlin english_icon
Friedrichstr. 16 | 10969 Berlin
Telefon +49 30 / 40806-0 | Fax +49 30 / 40806-3499 | E-Mail kammer@aekb.de