Unser Presseportal
Drucker

Präsident der Ärztekammer Berlin begrüßt heutige PID-Entscheidung

(07.07.2011)  Jonitz: Entscheidung orientiert sich am Wohl von Mutter und Kind

Der Präsident der Ärztekammer Berlin, Dr. med. Günther Jonitz, begrüßt die heutige Entscheidung des Bundestages für eine Zulassung der Präimplantationsdiagnostik (PID) in engen Grenzen. Bereits nach dem Urteil des Bundesgerichtshofes im Oktober vergangenen Jahres hatte sich die Ärztekammer Berlin klar für die PID ausgesprochen. "Eine 'Schwangerschaft auf Probe' ist für werdende Mütter eine Gefährdung und für die Eltern eine extreme Belastung." Bei einer Ablehnung der PID hätten aus medizinischer Sicht auch Abtreibungen verboten werden müssen, erklärte Jonitz und betonte zugleich, dass für die Durchführung der PID genaue Regelungen getroffen werden müssen. "Es geht hier ausschließlich um den Schutz der Mütter und der werdenden Eltern. Das ?Baby nach Maß' muss strikt verboten bleiben!" Der Kammerpräsident zeigte sich erfreut darüber, dass die Abgeordneten eine umfassende und sachliche Debatte über dieses wichtige medizinisch-ethische Thema geführt haben. "Die Parlamentarier sind damit ebenso ihrer gesellschaftlichen Verpflichtung nachgekommen wie die Ärzteschaft, die sich auf dem Deutschen Ärztetag Anfang Juni in Kiel deutlich positioniert hat", fügte Jonitz hinzu.

ÄRZTEKAMMER BERLIN
 - Pressestelle -
Sascha Rudat' Tel. 030/ 40 80 6-4100/-4101
Michaela Peeters' Tel. 030/40806-4102
E-Mail: presse@aerztekammer-berlin.de

RSS Newsfeed abonnieren  |  Was ist ein RSS Newsfeed?

BERLINER ÄRZTE - Mitgliederzeitschrift
LEITUNG STABSSTELLE

Loechel_web

Niels Löchel
Tel.: 030 40806-4101
E-Mail: n.loechel@aekb.de
PRESSESPRECHER

rudat

Sascha Rudat
Tel.: 030 40806-4100
E-Mail: s.rudat@aekb.de
PRESSEREFERENTIN

Braun_web

Michaela Braun
Tel.: 030 40806-4105
E-Mail: m.braun@aekb.de 
PRESSEREFERENTIN

Guillen

Xóchil Guillén-Sautter
Tel.: 030 40806-4104
E-Mail: x.guillen-sautter@aekb.de
ASSISTENTIN

Floerke

Laura Flörke
Tel.: 030 40806-4101

© 2019 Ärztekammer Berlin

 

Ärztekammer Berlin english_icon
Friedrichstr. 16 | 10969 Berlin
Telefon +49 30 / 40806-0 | Fax +49 30 / 40806-3499 | E-Mail kammer@aekb.de