Unser Presseportal
Drucker

"2. Berliner CIRS-Symposium 2017" - Veranstaltung der Ärztekammer Berlin

(22.02.2017)  Am 10. März 2017 lädt die Ärztekammer Berlin zum 2. Berliner CIRS-Symposium ein.

Gemeinsam werden die Patientenbeauftragte des Landes Berlin, Karin Stötzner, und der Präsident der Ärztekammer Berlin, Dr. med. Günther Jonitz, die Tagung eröffnen. Neben Vorträgen erwarten die Teilnehmer der multiprofessionell ausgerichteten Tagung praxisorientierte Workshops zu den wichtigsten Themen des CIRS-Alltags, durchgeführt von Referenten aus Berlin, dem Bundesgebiet und der Schweiz.

Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Mitarbeiter des Qualitäts- und Risikomanagements in Krankenhäusern, an Pflegende, Ärzte und Angehörige anderer Berufsgruppen, die als CIRS-Beauftragte für die Einrichtung und die Pflege ihres internen CIRS verantwortlich sind und an Mitglieder der Krankenhausleitungen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

RSS Newsfeed abonnieren  |  Was ist ein RSS Newsfeed?

BERLINER ÄRZTE - Mitgliederzeitschrift
Berliner Gesundheitspreis 2017
LEITERIN STABSSTELLE

barth

Sonja Barth
PRESSESPRECHER

Rudat_2011

Sascha Rudat
Tel.: 030 40806-4100
E-Mail: s.rudat@aekb.de
PRESSEREFERENTIN

Peeters_2011

Michaela Peeters
Tel.: 030 40806-4102
E-Mail: m.peeters@aekb.de
ASSISTENTIN

Portrait_Tuemann

Ricarda Tümann
Tel.: 030 40806-4101
E-Mail: r.tuemann@aekb.de
KAMMERTAG 2016

© 2015 Ärztekammer Berlin

 

Ärztekammer Berlin english_icon
Friedrichstr. 16 | 10969 Berlin
Telefon +49 30 / 40806-0 | Fax +49 30 / 40806-3499 | E-Mail kammer@aekb.de