Unser Presseportal
Drucker

Ärzte für Online-Befragung gesucht

(02.05.2016)  Gesucht werden Ärztinnen und Ärzte, die in ihrem Behandlungsalltag regelmäßig Kontakt zu Patienten mit Brust-, Darm- oder Prostatakrebs haben.

Worum geht es in der Befragung?
Es geht um die ärztliche Sicht auf Strategien und Maßnahmen, die an Krebs erkrankte Personen zusätzlich zu der medizinischen Behandlung anwenden (können) (z.B. ernährungsbezogene Strategien oder körperliche Aktivität). Was halten Sie für sinnvoll? Welche Empfehlungen zusätzlich zur medizinischen Behandlung geben Sie und wovon raten Sie eher ab?

Was ist das Ziel der Studie?
Mit den Ergebnissen unserer Studie soll die ärztliche Beratungssituation für alle Beteiligten verbessert sowie Angebote und Informationsmaterialen für Patienten entwickelt werden.

Wer führt die Studie durch?
Am Momentum Projekt beteiligt sind die Universität Heidelberg (Prof. Dr. Monika Sieverding), das Deutsche Krebsforschungszentrum (Prof. Dr. Karen Steindorf), das Universitätsklinikum Heidelberg (Dr. Joachim Wiskemann) und das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen. Das Projekt wird von der Deutschen Krebshilfe gefördert.

Wie können Sie teilnehmen?
Über die Internetseite: www.momentum-projekt.de können Sie an der Befragung teilnehmen (Dauer: ca. 15-20 Minuten). Alternativ können Sie den Fragebogen gern auch in einer Papierversion per E-Mail: momentum@dkfz.de anfordern und zugeschickt bekommen (mit frankiertem Rückumschlag). Für die Teilnahme an der Befragung erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 25 Euro.

RSS Newsfeed abonnieren  |  Was ist ein RSS Newsfeed?

BERLINER ÄRZTE - Mitgliederzeitschrift
LEITUNG STABSSTELLE

Loechel_web

Niels Löchel
Tel.: 030 40806-4101
E-Mail: n.loechel@aekb.de
PRESSESPRECHER

rudat

Sascha Rudat
Tel.: 030 40806-4100
E-Mail: s.rudat@aekb.de
PRESSEREFERENTIN

Braun_web

Michaela Braun
Tel.: 030 40806-4105
E-Mail: m.braun@aekb.de 
PRESSEREFERENTIN

Guillen

Xóchil Guillén-Sautter
Tel.: 030 40806-4104
E-Mail: x.guillen-sautter@aekb.de
ASSISTENTIN

Floerke

Laura Flörke
Tel.: 030 40806-4101

© 2019 Ärztekammer Berlin

 

Ärztekammer Berlin english_icon
Friedrichstr. 16 | 10969 Berlin
Telefon +49 30 / 40806-0 | Fax +49 30 / 40806-3499 | E-Mail kammer@aekb.de