Unser Presseportal
Drucker

"Prävention auf neuen Wegen: Kunst und Medizin"

(01.04.2015)  Neue Ausstellung in der Ärztekammer Berlin

04_15_Foto-Hoffmann-Ausstellung

"Die Ohren – Ton, Schall, Lärm" so lautet der Titel einer neuen Ausstellung, die seit März im Foyer der Ärztekammer Berlin zu sehen ist. Die Bilder sind das Ergebnis eines gemeinsamen Projektes von Kindern der Klasse 4 C der Charlie-Chaplin-Grundschule Berlin-Reinickendorf und Dr. med. univ. Helmut Hoffmann, ehemaliger stellvertretender Leiter des Kinder- und Jugendgesundheitsdienstes Reinickendorf. Sie sind Teil seiner vor 20 Jahren ins Leben gerufenen Ausstellungsreihe „Prävention auf neuen Wegen: Kunst und Medizin“, die Dr. Hoffmann seit 2002 inzwischen zum fünften Mal in der Ärztekammer Berlin vorstellt.
Mit dieser besonderen Form der Projektarbeit wird angestrebt, Kindern und Jugendlichen bereits vom Vorschulalter an und während der Schulzeit hinreichende Kenntnisse ihrer Körper und Sinnesfunktionen spannend und altersgerecht zu vermitteln, um ihnen möglichst früh und dauerhaft die Bedeutung eines aktiven Gesundheitsschutzes nahezubringen.

Die Ausstellung ist bis Ende August in der Ärztekammer Berlin zu sehen.

RSS Newsfeed abonnieren  |  Was ist ein RSS Newsfeed?

BERLINER ÄRZTE - Mitgliederzeitschrift
LEITUNG STABSSTELLE

Loechel_web

Niels Löchel
Tel.: 030 40806-4101
E-Mail: n.loechel@aekb.de
PRESSESPRECHER

rudat

Sascha Rudat
Tel.: 030 40806-4100
E-Mail: s.rudat@aekb.de
PRESSEREFERENTIN

Braun_web

Michaela Braun
Tel.: 030 40806-4105
E-Mail: m.braun@aekb.de 
PRESSEREFERENTIN

Guillen

Xóchil Guillén-Sautter
Tel.: 030 40806-4104
E-Mail: x.guillen-sautter@aekb.de
ASSISTENTIN

Floerke

Laura Flörke
Tel.: 030 40806-4101

© 2019 Ärztekammer Berlin

 

Ärztekammer Berlin english_icon
Friedrichstr. 16 | 10969 Berlin
Telefon +49 30 / 40806-0 | Fax +49 30 / 40806-3499 | E-Mail kammer@aekb.de