Unser Presseportal
Drucker

Ein Konzert - Zwei Jubiläen

(03.09.2014)  35 Jahre Alternativer Nobelpreis und 30 Jahre IPPNW-Concerts

Am 21. September lädt die Organisation "International Physicians for the Prevention of Nuclear War" (IPPNW) zu einem Benefizkonzert zugunsten des Alternativen Nobelpreises in den Kammermusiksaal der Philharmonie ein. Ab 16 Uhr präsentieren die zwölf Cellisten der Berliner Philharmoniker und das Mariani Klavierquartett Stücke von Bach, Schumann und Strauss.

Nähere Informationen sowie Tickets gibt es im Internet unter www.berlinerfestspiele.de und unter www.ippnw-concerts.de oder telefonisch unter der Rufnummer: 030 / 25 48 91 00.

 

RSS Newsfeed abonnieren  |  Was ist ein RSS Newsfeed?

BERLINER ÄRZTE - Mitgliederzeitschrift
LEITUNG STABSSTELLE

Loechel_web

Niels Löchel
Tel.: 030 40806-4101
E-Mail: n.loechel@aekb.de
PRESSESPRECHER

rudat

Sascha Rudat
Tel.: 030 40806-4100
E-Mail: s.rudat@aekb.de
PRESSEREFERENTIN

Braun_web

Michaela Braun
Tel.: 030 40806-4105
E-Mail: m.braun@aekb.de 
PRESSEREFERENTIN

Guillen

Xóchil Guillén-Sautter
Tel.: 030 40806-4104
E-Mail: x.guillen-sautter@aekb.de
ASSISTENTIN

Floerke

Laura Flörke
Tel.: 030 40806-4101

© 2019 Ärztekammer Berlin

 

Ärztekammer Berlin english_icon
Friedrichstr. 16 | 10969 Berlin
Telefon +49 30 / 40806-0 | Fax +49 30 / 40806-3499 | E-Mail kammer@aekb.de