Unser Presseportal
Drucker

Japanische Delegation besucht die Kammer

(27.05.2014)  Internationaler Besuch

Japanische Delegation besucht die Kammer

Eine 13-köpfige Delegation aus Ärzten und Gesundheitsökonomen hat kurzfristig am 29. April die Ärztekammer Berlin besucht. Im Mittelpunkt der Stippvisite standen Fragen rund um die Organisation des deutschen Gesundheitswesen und der ärztlichen Selbstverwaltung.
Besonders interessierten sich die japanischen Besucher für das Thema Weiterbildung und das Verhältnis von Staat und Ärztekammer. Kammerpräsident Dr. Günther Jonitz und Vorstandsmitglied Stephan Bernhardt, der insbesondere Fragen zum ambulanten Sektor beantwortete, gaben einen kompakten Überblick.

Japaner
    Vorstandsmitglied Stephan Bernhardt (1. v. re) sowie Geschäftsführer Michael Hahn (2. v. re) und
Kammerpräsident Dr. med. Günther Jonitz (3. v. re)  gemeinsam mit den Besuchern aus Japan.

RSS Newsfeed abonnieren  |  Was ist ein RSS Newsfeed?

BERLINER ÄRZTE - Mitgliederzeitschrift
Pressekontakt

Kontaktformular

Presseanfragen richten Sie bitte direkt an 

Tel.: 030 40806-4110
E-Mail: presse@aekb.de
Ansprechpersonen

Jobbörse

Haben Sie Fragen? Dann kontaktieren Sie uns gerne persönlich.

© 2020 Ärztekammer Berlin

 

Ärztekammer Berlin english_icon
Friedrichstr. 16 | 10969 Berlin
Telefon +49 30 / 40806-0 | Fax +49 30 / 40806-3499 | E-Mail kammer@aekb.de