Unser Presseportal
Drucker

Thema Führung: ÄKB-Präsident nimmt an WHO-Expertengruppe teil

(24.03.2014)  - Patientensicherheit -

Der Präsident der Ärztekammer Berlin, Dr. med. Günther Jonitz, ist eingeladen worden, an einer Expertengruppe der Weltgesundheitsorganisation WHO teilzunehmen. Diese Gruppe soll ein Programmpapier zum Thema Führung erarbeiten. Der "WHO-Leaders' Guide" zielt darauf ab, die Bedeutung der Themen Qualität und Sicherheit als explizite Führungsaufgabe im Gesundheitswesen darzulegen und diesbezüglich relevante Führungskompetenzen zu formulieren. Jonitz wurde als einziger Vertreter aus Deutschland eingeladen. Die Experten wurden anhand ihrer praktischen Führungserfahrung und ihrer Expertise bezüglich der Themen Führung, Qualität und Sicherheit im Gesundheitswesen ausgewählt. Bei allen drei Themen nimmt die Ärztekammer Berlin eine Vorreiterrolle ein.

RSS Newsfeed abonnieren  |  Was ist ein RSS Newsfeed?

BERLINER ÄRZTE - Mitgliederzeitschrift
LEITERIN STABSSTELLE

barth

Sonja Barth
ASSISTENTIN

Floerke

Laura Flörke
Tel.: 030 40806-4101
PRESSESPRECHER

rudat

Sascha Rudat
Tel.: 030 40806-4100
E-Mail: s.rudat@aekb.de
PRESSEREFERENTIN

Braun_web

Michaela Braun
Tel.: 030 40806-4105
E-Mail: m.braun@aekb.de 
PRESSEREFERENTIN

Guillen

Xóchil Guillén-Sautter
Tel.: 030 40806-4104
E-Mail: x.guillen-sautter@aekb.de

© 2018 Ärztekammer Berlin

 

Ärztekammer Berlin english_icon
Friedrichstr. 16 | 10969 Berlin
Telefon +49 30 / 40806-0 | Fax +49 30 / 40806-3499 | E-Mail kammer@aekb.de