Unser Presseportal
Drucker

Sie wollen Allgemeinmediziner/-in werden? Wir unterstützen Sie dabei!

(11.01.2012)  - Weiterbildung -

Die allgemeinmedizinische Weiterbildung bietet ein sehr abwechslungsreiches Weiterbildungsprogramm und damit viele Fach- und Stellenwechsel. Man kann Erfahrungen im stationären und ambulanten Bereich sammeln, sieht konservative und operative Fächer und erfährt immer wieder andere Abteilungsstrukturen. Während die Ärzte in Weiterbildung zur Allgemeinmedizin dies bislang eigeninitiativ organisieren mussten, unterstützt sie nun die Koordinierungsstelle Allgemeinmedizin. Wir beraten individuell, und bemühen uns Strukturen zu schaffen, die einen reibungsloseren Ablauf der Weiterbildung ermöglichen. Der hausärztliche Nachwuchs soll mit Weiterbildungspraxen und Kliniken - am besten in einem/r gut strukturierten Weiterbildungsverbund/-kooperation - zusammengebracht werden. Die "KoStA ür Berlin" stellt sich vor:

Die "Koordinierungsstelle Allgemeinmedizin für Berlin" (KoStA für Berlin) wurde im Mai 2011 gemeinsam von der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin und der Ärztekammer Berlin gegründet. Sie hat ihren Sitz in der Ärztekammer Berlin. Sie basiert auf der "Vereinbarung zur Förderung der Weiterbildung in der Allgemeinmedizin in den ambulanten und stationären Versorgungsbereichen". Die KoStA für Berlin unterstützt Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung bei der Organisation des individuellen Ablaufs der Weiterbildung in der Allgemeinmedizin und bietet eine Informationsplattform, um ein strukturiertes Durchlaufen der vorgesehenen Weiterbildungsabschnitte zu ermöglichen. 

Was kann die "KoStA für Berlin" leisten?

Wir stehen Ihnen als zentrale Anlaufstelle bei Fragen zur Organisation der Weiterbildungsabschnitte im Gebiet Allgemeinmedizin zur Verfügung und nehmen dabei folgende Aufgaben wahr:  

  • Wir informieren Ärztinnen/Ärzte in Weiterbildung, Weiterbildungsbefugte und Weiterbildungsstätten zu Themen der Allgemeinmedizin, die über die Erfüllung der Aufgaben in Angelegenheiten der Weiterbildung durch die Ärztekammer Berlin hinausgehen. 
  • Wir begleiten und beraten Ärztinnen und Ärzte in Berlin bei der Planung der Weiterbildung bis zum Facharzt für Allgemeinmedizin.
  • Wir helfen bei der Erstellung eines individuellen Rotationskonzeptes auf der Basis der geltenden Weiterbildungsordnung.
  • Wir unterstützen die Gründung von Weiterbildungsverbünden/-kooperationen .
    Sofern Sie es wünschen, können Sie Ihre Kontaktdaten, zwecks Unterstützung der Suche nach interessierten Kooperationspartnern, gern der KoStA für Berlin mitteilen.
  • Wir organisieren Informationsveranstaltungen rund um das Gebiet Allgemeinmedizin (mehr Informationen auf unserer Homepage "KoStA für Berlin")

Die nächste Info-Veranstaltung über die "Mobile Beratung" für Ärzte in  Weiterbildung Allgemeinmedizin findet am 19. Januar 2012 um 18.30 im Konferenzsaal der Ärztekammer Berlin statt. Weitere Informationen erhalten Sie beim Besuch unserer Internet-Seite auf der Homepage der Ärztekammer Berlin unter der Rubrik Weiterbildung/Koordinierungsstelle Allgemeinmedizin.

Ihre Ansprechpartnerin in der Koordinierungsstelle Allgemeinmedizin für Berlin:

Ärztekammer Berlin
KoStA für Berlin
Dr. med. Antje Koch
Friedrichstraße 16, 10969 Berlin
Tel.: 030 40806-1181
E-Mail: kosta-fuer-berlin@aekb.de
 

RSS Newsfeed abonnieren  |  Was ist ein RSS Newsfeed?

BERLINER ÄRZTE - Mitgliederzeitschrift
LEITUNG STABSSTELLE

Loechel_web

Niels Löchel
Tel.: 030 40806-4101
E-Mail: n.loechel@aekb.de
PRESSESPRECHER

rudat

Sascha Rudat
Tel.: 030 40806-4100
E-Mail: s.rudat@aekb.de
PRESSEREFERENTIN

Braun_web

Michaela Braun
Tel.: 030 40806-4105
E-Mail: m.braun@aekb.de 
PRESSEREFERENTIN

Guillen

Xóchil Guillén-Sautter
Tel.: 030 40806-4104
E-Mail: x.guillen-sautter@aekb.de
ASSISTENTIN

Floerke

Laura Flörke
Tel.: 030 40806-4101

© 2019 Ärztekammer Berlin

 

Ärztekammer Berlin english_icon
Friedrichstr. 16 | 10969 Berlin
Telefon +49 30 / 40806-0 | Fax +49 30 / 40806-3499 | E-Mail kammer@aekb.de