Unser Presseportal
Drucker

Ende des Wahlzeitraums am 3. Dezember, 18.00 Uhr, Eingang der Wahlbriefe

(19.11.2010)  Nutzen Sie die verbleibende Zeit für Ihre Stimmabgabe!

Am Freitag, dem 3. Dezember 2010, um 18.00 Uhr endet der Wahlzeitraum. Bis zu diesem Zeitpunkt muss Ihr Wahlbrief bei der Ärztekammer eingegangen sein. Später eingehende Wahlbriefe werden nicht berücksichtigt.

Sie können Ihren Wahlbrief postalisch übersenden oder montags bis donnerstags von 9 - 16 Uhr und freitags von 9 - 14 Uhr, am 3. Dezember bis 18 Uhr, in der Geschäftsstelle der Ärztekammer Berlin abgeben. Sie können Ihren Wahlbrief auch in den Außenbriefkasten der Ärztekammer (Eingang E.T.A.-Hoffmann-Promenade) einwerfen.

Kammeröffentliche Stimmenauszählung am 3. und 4. Dezember

Eingeschränkter Dienstbetrieb am 3. Dezember !

Am Freitag, dem 3. Dezember, ab 18 Uhr und am Samstag, dem 4. Dezember, ab 10.30 Uhr werden die abgegebenen Stimmen unter Aufsicht des vom Vorstand bestellten Wahlausschusses im kammeröffentlichen Verfahren ausgezählt.

Da die Mitarbeiter der Kammer am 3. Dezember mit der Vorbereitung sowie Durchführung der Stimmenauszählung befasst sein werden, stehen sie Ihnen an diesem Tag für die üblichen Dienstgeschäfte weder telefonisch noch persönlich zur Verfügung. Anrufe werden auf einen zentralen Anrufbeantworter umgeleitet. Wir bitten um Ihr Verständnis. In Notfällen sollten Sie persönlich in die Kammer kommen.

Ergebnis der Wahl

Mit der Niederschrift des Wahlergebnisses endet am Samstag, dem 4. Dezember, voraussichtlich zwischen 18.00 und 18.30 Uhr, die Stimmenauszählung. Das Wahlergebnis wird auf der Homepage der Ärztekammer mitgeteilt und im Amtsblatt für Berlin bekannt gemacht.

Weitere Informationen zur Wahl finden Sie auf der Homepage - Wahl zur 13. Amtsperiode der Delegiertenversammlung der Ärztekammer Berlin - der Ärztekammer Berlin. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

 

RSS Newsfeed abonnieren  |  Was ist ein RSS Newsfeed?

BERLINER ÄRZTE - Mitgliederzeitschrift
LEITERIN STABSSTELLE

barth

Sonja Barth
ASSISTENTIN

Floerke

Laura Flörke
Tel.: 030 40806-4101
PRESSESPRECHER

rudat

Sascha Rudat
Tel.: 030 40806-4100
E-Mail: s.rudat@aekb.de
PRESSEREFERENTIN

Braun_web

Michaela Braun
Tel.: 030 40806-4105
E-Mail: m.braun@aekb.de 
PRESSEREFERENTIN

Guillen

Xóchil Guillén-Sautter
Tel.: 030 40806-4104
E-Mail: x.guillen-sautter@aekb.de

© 2018 Ärztekammer Berlin

 

Ärztekammer Berlin english_icon
Friedrichstr. 16 | 10969 Berlin
Telefon +49 30 / 40806-0 | Fax +49 30 / 40806-3499 | E-Mail kammer@aekb.de