Unser Presseportal
Drucker

Neue Broschüre "Aus Fehlern lernen" veröffentlicht

(28.02.2008)  Ärzte berichten von Fehlern

Die neue Broschüre "Aus Fehlern lernen? des Aktionsbündnisses Patientensicherheit e.V. stößt deutschlandweit auf großes Interesse. In der 43-seitigen Broschüre, die vom AOK-Bundesverband finanziert wurde, berichten 17 führende Ärztinnen und Ärzte sowie Pflegekräfte und Therapeuten von medizinischen Fehlern, die sie gemacht haben, und den Konsequenzen, die sie daraus für ihr weiteres Berufsleben gezogen haben. Zu den Autoren gehören auch Kammerpräsident Dr. med. Günther Jonitz, der stellvertretender Vorsitzender des Aktionsbündnisses ist, und Vorstandsmitglied Professor Dr. med. Vittoria Braun. Dr. Jonitz erzählt beispielsweise, wie er als junger Arzt einer Patientin, die eine Blutvergiftung hatte, ein Antibiotikum gab und unter Zeitdruck vergaß, nach einer Penizillin-Allergie zu fragen. Die geschilderten Fälle sollen dazu dienen, zu zeigen, wie teilweise kleine Fehler fatale Folgen haben können. Wichtiger aber noch ist der Erkenntnisgewinn aus diesen Fehlern. Deshalb werden auch in zwei Fachbeiträgen Behandlungsfehlerfälle einer systematischen Ursachenanalyse unterzogen. Dabei steht nicht die Suche nach dem Schuldigen im Vordergrund, sondern das Erkennen von Schwachpunkten auf der Systemebene als wichtiger Schritt zur künftigen Fehlervermeidung.

Die Broschüre finden Sie hier.


Weitere Informationen zum Thema finden Sie unter:

www.aktionsbuendnis-patientensicherheit.de

www.forum-patientensicherheit.de

http://jeder-fehler-zaehlt.de

RSS Newsfeed abonnieren  |  Was ist ein RSS Newsfeed?

BERLINER ÄRZTE - Mitgliederzeitschrift
LEITUNG STABSSTELLE

Loechel_web

Niels Löchel
Tel.: 030 40806-4101
E-Mail: n.loechel@aekb.de
PRESSESPRECHER

rudat

Sascha Rudat
Tel.: 030 40806-4100
E-Mail: s.rudat@aekb.de
PRESSEREFERENTIN

Braun_web

Michaela Braun
Tel.: 030 40806-4105
E-Mail: m.braun@aekb.de 
PRESSEREFERENTIN

Guillen

Xóchil Guillén-Sautter
Tel.: 030 40806-4104
E-Mail: x.guillen-sautter@aekb.de
ASSISTENTIN

Floerke

Laura Flörke
Tel.: 030 40806-4101

© 2019 Ärztekammer Berlin

 

Ärztekammer Berlin english_icon
Friedrichstr. 16 | 10969 Berlin
Telefon +49 30 / 40806-0 | Fax +49 30 / 40806-3499 | E-Mail kammer@aekb.de