Unser Presseportal
Drucker

Berliner Ärzte müssen Brandenburger Patienten melden

(26.02.2007)  Meldepflicht - Infektionskrankheiten

Die Landesregierung von Brandenburg hat am 17. November 2001 von der Ermächtigung im § 15 Abs. 3 des Infektionsschutzgesetzes Gebrauch gemacht und in einer Verordnung zusätzlich eine Meldepflicht für Erkrankung und Tod bei

  • Pertussis
  • Mumps
  • Röteln und
  • Borreliose

erlassen. Die Meldepflicht gilt nicht nur für Ärzte, sondern auch für Laboratorien, die die Erreger nachgewiesen haben.
Bei der Meldepflicht geht es nach dem Wohnortprinzip. Nun ist es sicherlich nicht möglich, alle Gesundheitsämter der Bundesrepublik ständig parat zu haben. Wegen des engen Verflechtungsraums zwischen Berlin und Brandenburg ist nach Auffassung von Dr. med. Heinz-Walter Knackmuß, Leiter des Gesundheitsamtes im Landkreis Havelland, hier eine besondere Situation gegeben, die einfach zu handhaben ist.
Entsprechend § 9 Abs. 3 des Infektionsschutzgesetzes haben auch Berliner Ärztinnen und Ärzte den Gesundheitsämtern des Wohnortes ihrer Brandenburger Patienten diese Erkrankungen zu melden. Bei solchen Diagnosen sollten die Ärzte die Kreisstädte ihrer Brandenburger Patienten erfragen, damit sie eine entsprechende Meldung erstatten können. Die aktuellen Anschriften der Gesundheitsämter in Brandenburg finden Sie nachfolgend.

Dr. med. Heinz-Walter Knackmuß
Facharzt für Öffentliches Gesundheitswesen
Amtsarzt und Leiter des Gesundheitsamtes im Landkreis Havelland
Platz der Freiheit 1
14712 Rathenow
Tel.: 0163/3925819
 

Gesundheitsämter in Brandenburg

Landkreis/Stadt

Straße

PLZ/Ort

Telefon

Fax

1. Barnim Gesundheitsamt Heegermühler Straße 75 16225 Eberswalde 03334 214601 03334 6123504
2. Brandenburg (Stadt) Gesundheitsamt Neuendorfer Straße 89 14770 Brandenburg 03381 585301 03381 585304
3. Cottbus Gesundheitsamt Puschkinpromenade 25 03044 Cottbus 0355 6123210 0355 6123504
4. Dahme-Spreewald Gesundheitsamt Schulweg 13 15711 Königs Wusterhausen 03375 262146 03375 262176
5. Elbe-Elster Gesundheitsamt Crochwitzer Straße  20 04916 Herzberg 03535 463101 03535 463122
6. Frankfurt (Oder) Gesundheitsamt Leipziger Straße 53 15232 Frankfurt (Oder) 0335 5525301 0335 5525399
7. Havelland Gesundheitsamt Forststraße 45 14712 Rathenow 03385 5517102 03385 5517100
8. Märkisch-Oderland Gesundheitsamt Ernst-Thälmann-Straße 19 b 15306 Seelow 03346 850626 03346 850623
9. Oberhavel Gesundheitsamt Havelstraße 29 16515 Oranienburg 03301 601752 03301 601750
10. Oberspreewald-Lausitz Gesundheitsamt Großenhainer Straße 62 01968 Senftenberg 03573 8704302 03573 8704310
11. Oder-Spree Gesundheitsamt Karl-Liebknecht-Straße 21/22 15845 Beeskow 03366 351530 03366 351549
12. Ostprignitz-Ruppin Gesundheitsamt Neustädter Straße 44 16816 Neuruppin 03391 6885300 03391 6885302
13. Potsdam Gesunheitsamt Hegelallee 6 - 8 14469 Potsdam 0331 2892351 0331 2892353
14. Potsdam-Mittelmark Gesundheitsamt Steinstraße 14 14806 Belzig 033841 91296 033841 91377
15. Prignitz Gesundheitsamt Wittenberger Straße 45 a 16848 Perleberg 03876 713500 03876 713214
16. Spree-Neiße Gesundheitsamt Heinrich-Heine-Straße 4 03149 Forst 03562 98615300 03562 98615388
17. Teltow-Fläming Gesundheitsamt Am Nuthefließ 2 14943 Luckenwalde 03371 6083800 03371 6089050
18. Uckermark Gesundheitsamt Karl-Marx-Straße 2 17291 Prenzlau 03984 701153 03984 703453

RSS Newsfeed abonnieren  |  Was ist ein RSS Newsfeed?

BERLINER ÄRZTE - Mitgliederzeitschrift
LEITUNG STABSSTELLE

Loechel_web

Niels Löchel
Tel.: 030 40806-4101
E-Mail: n.loechel@aekb.de
PRESSESPRECHER

rudat

Sascha Rudat
Tel.: 030 40806-4100
E-Mail: s.rudat@aekb.de
PRESSEREFERENTIN

Braun_web

Michaela Braun
Tel.: 030 40806-4105
E-Mail: m.braun@aekb.de 
PRESSEREFERENTIN

Guillen

Xóchil Guillén-Sautter
Tel.: 030 40806-4104
E-Mail: x.guillen-sautter@aekb.de
ASSISTENTIN

Floerke

Laura Flörke
Tel.: 030 40806-4101

© 2019 Ärztekammer Berlin

 

Ärztekammer Berlin english_icon
Friedrichstr. 16 | 10969 Berlin
Telefon +49 30 / 40806-0 | Fax +49 30 / 40806-3499 | E-Mail kammer@aekb.de