Die Ärztekammer Berlin stellt sich vor
Drucker

Bewerbung

Was erwarten wir von Ihrer Bewerbung:

Deckblatt

Ein Deckblatt ist nützlich aber nicht zwingend. Gerade bei großen Bewerberzahlen hilft uns ein Deckblatt mit Ihrem Namen, Ihren persönlichen Kontaktdaten, Ihrem Bewerbungsfoto (freiwillig) und die Bezeichnung der angestrebten Tätigkeit (Titel der Stellenausschreibung und Kennzeichen) bei der weiteren Bearbeitung.

Persönliches Anschreiben = aussagekräftige Bewerbung

In einem individuellen und persönlichen Anschreiben sollten Ihre Beweggründe bzw. Ihre Wechselgründe zum Ausdruck kommen, was Sie für die ausgeschriebene Stellenbeschreibung qualifiziert und was die Ärztekammer Berlin als Arbeitgeber für Sie interessant macht. Geben Sie bitte im Betreff an, auf welche Stellenausschreibung Sie sich bewerben und wo Sie darauf aufmerksam wurden. Geben Sie ebenfalls immer das Kennzeichen im Betreff mit an. Bei einer Initiativbewerbung sollte von Ihnen angegeben werden, in welchem Aufgabenbereich Sie aufgrund Ihrer Fähigkeiten und Neigungen eine Beschäftigung anstreben.

Lebenslauf

Der tabellarische Lebenslauf muss Ihre persönlichen Daten enthalten. Darüber hinaus ist Ihr schulischer und beruflicher Werdegang lückenlos und aussagekräftig aufzuführen. Ausbildungs- und Beschäftigungszeiten sowie Zusatzqualifikationen sind durch beigefügte Zeugnisse nachzuweisen. Beschäftigungslücken sind geeignet zu beschreiben. Weitere Kenntnisse, z.B. IT und/oder Sprachkenntnisse sollten mit einer Einschätzung des Kenntnisgrades benannt werden. Ergänzende Angaben, z. B. Interessen oder Aktivitäten sind keine Pflicht.
Lücken im Lebenslauf können zu einer Absage führen. Bei großen Bewerberzahlen oder bei Dringlichkeit werden fehlende Unterlagen nicht nachgefordert. Datum und Unterschrift komplettieren den Lebenslauf.

Bewerbungsfoto

Ein Foto ist zwar keine Pflicht, macht Ihre Bewerbung aber persönlicher. Lose beigefügte Fotos sollten unbedingt auf der Rückseite Ihren Namen tragen.

Zeugnisse

Sämtliche Abschluss- und Arbeitszeugnisse sowie Zeugnisse oder Bescheinigungen über Zusatzqualifikationen oder besondere Leistungen, sollen zur Untermauerung Ihrer Qualifikation in Kopie beigefügt sein. Die Zeugnisse bzw. Bescheinigungen dienen jeweils als Nachweis über die Tätigkeiten, den Zeitraum und ggf. über einen Abschluss.

Eintrittstermin

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung Ihr frühestmögliches Eintrittsdatum an.

Tipps für Ihre E-Mail-Bewerbung

Die E-Mail sollte in der Betreffzeile enthalten: "Bewerbung als [Bezeichnung der Stellenausschreibung] gemäß [Quelle: z.B. Stepstone oder Tagesspiegel]" und ein kurzes Anschreiben mit Aufzählung der Anlagen.

Zur Erleichterung der Bearbeitung fassen Sie bitte alle Dokumente in einer einzigen PDF-Datei zusammen.

Weitere detaillierte Erklärungen finden Sie in den FAQ zur Bewerbung

Interessiert?

Dann senden Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung an folgende Adresse:

Ärztekammer Berlin
Personalstelle
Friedrichstraße 16
10969 Berlin

oder per E-Mail an bewerbung@aekb.de

Fragen vorab beantwortet Ihnen gerne die Personalstelle, Tel.: (0 30) 40 806-3500 /-3501.          

RSS Newsfeed abonnieren  |  Was ist ein RSS Newsfeed?

Telefonliste

Telefon

Ihren Ansprechpartner in der Ärztekammer ....
Organigramm

Organigramm

Alle Abteilungen der Ärztekammer Berlin ...

... für Sie im Überblick
Kontaktformular
Kontaktformular
Wenn Sie in unserer Telefonliste nicht den richtigen Ansprechpartner gefunden haben...

... dann schreiben Sie uns eine Mail
Stellenangebote der ÄKB

Jobsuche

Über freie Stellen in der Ärztekammer Berlin...

...informieren wir hier

© 2018 Ärztekammer Berlin

 

Ärztekammer Berlin english_icon
Friedrichstr. 16 | 10969 Berlin
Telefon +49 30 / 40806-0 | Fax +49 30 / 40806-3499 | E-Mail kammer@aekb.de